create & connect 2015

Workshops | Konzerte | Musikmesse

24. Oktober 2015 – 11h bis 18h - Jovel Music Hall – Münster

 

Zur Galerie

 

 

 

Erfolgreiches Finale für das Projekt create music: Mehrere Hundert begeisterte Jugendliche und Musikakteure besuchten die Musikerveranstaltung „create & connect“ am 24.10.2015 in der Jovel Music Hall in Münster. Eine innovative Mischung aus Musikmesse, Workshops, Live-Performances und Podiumsdiskussionen sorgte für ein musikalisches Extra in der westfälischen Musikszene.

 

Nach einem energiereichen Auftritt der HipHop-Tanzgruppe Unique des PUSH e. V. Hilchenbach, begrüßten Markus Lewe (Oberbürgermeister der Stadt Münster) und Antje Valentin (Direktorin der Landesmusikakademie NRW) die enthusiastischen Besucher. Den ganzen Tag über sorgten Nachwuchskünstler für ein abwechslungsreiches musikalisches Rahmenprogramm: MarKuZ Walach mit seinen experimentellen Gitarrensongs, Sound Nomaden mit Electro Swing und Live-Saxofon sowie die Band Ohrenpost mit melancholischen Balladen kamen allesamt gut beim Publikum an.

 

An über 30 Messe-Ständen tauschten sich musikbegeisterte junge Menschen miteinander aus und knüpften wertvolle Kontakte für ihren weiteren Weg als Band oder als Solokünstler. Fachleute aus Business und Hochschule coachten und berieten den Nachwuchs in über 30 Workshops zu Themen wie „Pressearbeit“ oder „Fundraising“ und in praktischen Bereichen wie zum Beispiel „Bühnen-Performance“ oder „Rappen“. Neben Musikbusiness-Größen wie Jan Löchel (Musikproduzent, Songwriter, Sänger und Komponist) und Wolfgang Stach (Musikproduzent und –verleger) waren auch Experten verschiedener musikbezogener Studiengänge als Dozenten vor Ort und standen den jungen Menschen mit Rat und Tat zur Seite.

 

Das junge Projektteam von create music hatte die Veranstaltung „create & connect 2015“ nun schon zum zweiten Mal organisiert und durchgeführt, um die lebendige Musikszene in Westfalen-Lippe erneut zusammenzuführen.

 

Besonders herzlich wurde die neue Kulturministerin NRW, Christina Kampmann, auf der Jovel-Bühne in Münster begrüßt. Nachdem sie sich nicht nur über die 600 Messebesucher freute, sondern auch noch ihre Liebe zur Pop- und Rockmusik offenbarte, wurde die junge Ministerin mit tosendem Applaus gefeiert.

 

„Insgesamt eine gelungene Veranstaltung, die die Lebendigkeit des ganzen Netzwerks sichtbar gemacht hat.“ resümiert Antje Valentin, Direktorin der Landesmusikakademie NRW und Trägerin des Projekts create music.

 


- Programm-Flyer als PDF herunterladen -


 

"create & connect live" 

(ab 20h in verschiedenen Locations in Münster)

Unter dem Titel "create & connect live" standen ab 20.00 Uhr etwa ein Dutzend Bands in sechs verschiedenen Locations in Münster auf der Bühne - von Singer/Songwriter bis Experimental-Electro.

 

Alle Konzerte im Überblick

 


Unsere Partner:

   
 

gefördert durch

TRÄGER:        
Kultursekretariat NRW Gütersloh       Landesmusikakademie NRWMinisterium für Kultur NRWLWL-Kultur Stiftung
 
Und was macht Musik mit dir?
Und was macht Musik mit dir?
Und was macht Musik mit Dir?
Und was macht Musik mit dir?