Zurück zur Workshopübersicht

3snf – Kurzworkshop Konzertfotografie (MS)

04.11.2017 , Raum 1 (Backstage Sputnikcafé) - Am Hawerkamp

Innerhalb von drei Songs ohne Blitz (three songs no flash oder 3snf) vernünftig im engen Club oder im vollen Fotograben der Festivals zu fotografieren ist oft kaum möglich. Wie das aber doch gehen kann und was dabei zu berücksichtigen ist, soll im Kurzworkshop Konzertfotografie behandelt werden. Dazu gibt es Tipps und Tricks, worauf im Vorfeld und nach dem Konzert geachtet werden sollte.

Der Workshop findet im Rahmen der create&connect Münster statt. Die Plätze sind begrenzt, bitte meldet euch frühzeitig an. Eine Teilnahmegebühr fällt nicht an.

Die Online-Workshopanmeldung ist geschlossen. In diesem Workshop sind noch einige Restplätze verfügbar. Diese werden aus organisatorischen Gründen nur noch vor Ort am Infopunkt vergeben – einfach möglichst früh dort melden.

Ablaufplan

18:00 - 19:00
Workshop im Raum 1 (Backstage Sputnikcafé)

Über den Referenten

Seit annähernd zehn Jahren ist Jens Unkenholz (concertmoments.de) in der Musikszene in Münster und Umgebung als Konzertfotograf unterwegs. Fotografiert wird dabei schwerpunktmäßig Gitarrenmusik im Jugendzentrum bis hin zur großen Festivalbühne. Der leidenschaftliche Musikfan reist dafür auch bis Frankreich, Österreich oder Polen.

Du willst dich für einen Workshop anmelden?

Dann füll bitte das Formular aus und wähle aus der Liste den Workshop aus, an dem du teilnehmen möchtest.

Hiermit melde ich mich verbindlich für den oben genannten Workshop an. Die Anmeldung wird seitens des Workshop-Anbieters erst durch eine Bestätigungs-Mail gültig. Ich bezahle die Teilnahmegebühr (siehe Workshopbeschreibung) am Veranstaltungsort in bar. Ich bin damit einverstanden, von create music NRW gelegentlich Mails mit Hinweisen zu Workshops oder Veranstaltungen zu erhalten (kein Spam!).