Zurück zur Workshopübersicht

Gesangsworkshop

26.11.2017 , Siegen - Bluebox, Sandstr. 54, 57072 Siegen

Der Gesang in einer Band ist von besonderer Bedeutung, da die Sängerin/der Sänger immer gleichzeitig auch der Frontmann/frau ist. Genau da setzt der Workshop an und bearbeitet unter anderem folgende Fragen:

Wie kann ich meine Stimme optimieren?
Wie setze ich Gesang in einem Song richtig ein? Wie kann ich meine Stimme trainieren (Atemtechniken und Modulationen)?.

Der Workshop findet im Rahmen von Skill up – den Siegener Künstlercoaching Tagen statt.

Teilnahmegebühr: 3,00€

Ablaufplan

14:00 - 17:30
Workshop in der Bluebox

Über die Referentin

Konstanze Arens ist freiberufliche Musikerin und Musikpädagogin. Sie studierte Popularmusik an der Musikhochschule Hamburg mit Schwerpunkt Gesang und Songwriting. Lebt und arbeitet in Hamburg und Siegen und hat ein kleines Plattenlabel (aktuelle Veröffentlichung: Musik zum Laubfegen)

Arbeitete u.a. mit: Deutsches Schauspielhaus Hamburg / Stadttheater Hildesheim / Inga Rumpf / Michy Reincke / Marcio Doctor / Schmidttheater Hamburg (NDR) / Heino / Marianne Rosenberg / Stephan Gade / Studio Hamburg Synchron / Marion Martienzen / Laia Genc / Martin Gjakonowski / Marco Bussi / Peter Autschbach / Florian und Christoph Leis-Bendorff / Felicias Kuckuck / Beau Heart / Billy King / Udo Dahmen / Rolf Zuckowski / Jens Fischer / Jeopard / Dieter Thomas Kuhn / Rale Oberpichler / Mario Mammone / Axel Pätz / Joey Cordevin / Johnny Hill / Volker Griepenstroh / Freie und Hansestadt Hamburg / Landesmusikrat Schleswig-Holstein / Stadt Siegen

Du willst dich für einen Workshop anmelden?

Dann füll bitte das Formular aus und wähle aus der Liste den Workshop aus, an dem du teilnehmen möchtest.

Hiermit melde ich mich verbindlich für den oben genannten Workshop an. Die Anmeldung wird seitens des Workshop-Anbieters erst durch eine Bestätigungs-Mail gültig. Ich bezahle die Teilnahmegebühr (siehe Workshopbeschreibung) am Veranstaltungsort in bar. Ich bin damit einverstanden, von create music NRW gelegentlich Mails mit Hinweisen zu Workshops oder Veranstaltungen zu erhalten (kein Spam!).