Zurück zur Workshopübersicht

Kameragrundlagen für Videos und Musikclips

08.08.2017 , Herford - Museum Marta, Goebenstr. 2-10, 32052 Herford

Manchmal sieht es so aus wie „YouTube killed the Musicvideo“, aber das stimmt keinesfalls. Denn auch wenn die Bedeutung und Etats von Musikclips zu Hochzeiten von MTV noch höher waren, erzielt ein gut gemachter Musikclip auch auf YouTube weiterhin viel Aufmerksamkeit.

Wichtig ist neben einer guten Filmidee insbesondere ein zielgemäßer Umgang mit der Videokamera. In dem Workshop sollen gute und weniger gute Ideen von Musikclips gemeinsam analysiert werden und praktische Grundkenntnisse im Kameraumgang vermittelt werden.

Der Workshop findet im Rahmenprogramm der Ausstellung „MIX IT – Popmusik und Videokunst“ statt.

Teilnahmegebühr: 5,00 € (inkl. Ausstellungsbesuch)

Ablaufplan

13:30 - 18:00 Uhr
Workshop im Marta Atelier

Über den Referenten

Daniel Manns realisiert als Regisseur sowohl Spielfilme als auch Musikvideos. Außerdem arbeitet er als freischaffender Referent für Kanal 21 und andere medienpädagogische Einrichtungen.

Kanal 21 Logo

Du willst dich für einen Workshop anmelden?

Dann füll bitte das Formular aus und wähle aus der Liste den Workshop aus, an dem du teilnehmen möchtest.

Hiermit melde ich mich verbindlich für den oben genannten Workshop an. Die Anmeldung wird seitens des Workshop-Anbieters erst durch eine Bestätigungs-Mail gültig. Ich bezahle die Teilnahmegebühr (siehe Workshopbeschreibung) am Veranstaltungsort in bar. Ich bin damit einverstanden, von create music NRW gelegentlich Mails mit Hinweisen zu Workshops oder Veranstaltungen zu erhalten (kein Spam!).