Zurück zur Workshopübersicht

Rap-Workshop (Siegen)

25.11.2017 , Siegen - Bluebox, Sandstr. 54, 57072 Siegen

In einem praktischen Workshop können die Teilnehmer ihre eigenen Stücke auf der Bühne vortragen. Der Workshop Leiter Mohamed El-Chartouni (a.k.a. B.E. der Micathlet) wird sich mit der Musik, den Texten, der Raptechnik und der  Performance auseinandersetzen und im Sinne eines Coachings die Gesamtperformance spiegeln, so dass sich die jungen Künstler verbessern können, um mit ihrer Musik ein Stück vorwärts zu kommen.

Zusammengefasst werden folgende Themen behandelt:
– Check up des Styles?
– wie setze man den Text richtig ein?
– wie kommt der Künstler auf der Bühne rüber?
– wie macht das ein Profi? (Kurzauftritt des Workshopleiters)

Die Teilnahme ist kostenlos.

Ablaufplan

15:00 - 18:00
Workshop in der Bluebox

Über den Referenten

B.E. ist mehr als ein Rapper, er ist der fleischgewordene Micathlet. Seine Konzerte machen süchtig, denn niemand präsentiert eine mitreißendere Live- Show: Rap in seiner reinsten Form gespickt mit den feinsten Flows, Skills und Punches.

Schon in jungen Jahren war sein Talent unübersehbar, sodass er bereits 2004 Sido, Bushido und Fler auf ihrer gemeinsamen Aggro-Tour als Supportact begleitete. Es folgten bundesweite Auftritte als Solokünstler und mit den Rapresidentz. Seine Qualitäten brachten ihn in die Endrunde des „Battle of the Month“ (2005), das Deutschlandfinale der „1-on-1 Freestyletour“ (2009, 2010) sowie auf die bekannte Battle-DVD „Feuer über Deutschland 3“.

2009 begeisterte B.E. der Micathlet an der Seite von Nazz auf dem „Hip Hop Open Minded“ und veröffentliche sein Solo-Debüt auf Albumlänge. „Sein oder Nichtsein“ besticht durch ausgereifte, gut durchdachte Texte und eine überzeugende Themenvielfalt, gepaart mit den unterschiedlichsten Styles und variabelsten Flows.

2012 erschien das Kollaboalbum „Zeitlos“, das er zusammen mit dem ebenfalls aus Siegen stammendem Produzenten Arves bereits Anfang 2010 begonnen hat. Arves verstarb im Juli 2010 an einem Asthmaanfall. „Zeitlos“ ist ein sehr persönliches Album geworden, auf dem B.E. seinen Stil gefestigt hat. Es ist ein Album mit einer bewegenden Geschichte, die sich in den Songs, dem Artwork und dem Gesamtbild des Albums widerspiegelt.

Nach unzähligen Shows und einer kurzen Ruhepause folgte 2014 die Kollabo-EP „Am meisten gehasst“ mit DNM, Isy und Najib. Produziert wurde die sechs Tracks umfassende EP von The Beatbakerz.

2015 feiert das Kabarap-Stück „Fahr´ deinen Film“ im Apollo Theater in Siegen Premiere und das nächste Soloalbum des Micathleten ist in den letzten Zügen der Produktion. Also bleibt gespannt.

Du willst dich für einen Workshop anmelden?

Dann füll bitte das Formular aus und wähle aus der Liste den Workshop aus, an dem du teilnehmen möchtest.

Hiermit melde ich mich verbindlich für den oben genannten Workshop an. Die Anmeldung wird seitens des Workshop-Anbieters erst durch eine Bestätigungs-Mail gültig. Ich bezahle die Teilnahmegebühr (siehe Workshopbeschreibung) am Veranstaltungsort in bar. Ich bin damit einverstanden, von create music NRW gelegentlich Mails mit Hinweisen zu Workshops oder Veranstaltungen zu erhalten (kein Spam!).