Zurück zur Workshopübersicht

Selbstmanagement für Bands (MS)

04.11.2017 , Raum 2 (Triptychon) - Am Hawerkamp

Dieser Workshop ist bereits ausgebucht. Über frei werdende Workshopplätze kannst du dich am Infopunkt auf der create&connect informieren.

Nachdem junge Bands viel Zeit im Proberaum zugebracht haben, um an ihren Songs zu feilen, wollen sie unbedingt auf die Bühne. Vor einem interessierten Publikum aufzutreten ist das Ziel der meisten Musiker. Doch wie schaffen sie diesen Schritt aus dem privaten ins öffentliche Kulturleben? Diese Problematik bearbeitet der Workshop „Selbstmanagement für Bands“ mit Simon Stücker. In diesem Workshop lernen die Teilnehmer, wie sie sich oder ihre Band selbst managen können. Sie erhalten Einblicke in das breite Themenspektrum der Musikwelt: Booking, Kommunikation, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Online-Promotion, interne Organisation und nachhaltige Strategieentwicklung. Der Workshop gibt viele Werkzeuge an die Hand, mit denen ohne großes Budget, ohne Plattenvertrag und ohne Vitamin B weiter an der Karriere gefeilt werden kann. Jede Menge nützliche Tipps und Hilfestellungen für Solo-Künstler und Bands, die den Sprung aus dem Proberaum wagen und sich professioneller präsentieren möchten. Neben einem klassischen Vortrag bietet der Workshop auch Raum, deine individuelle Fragen und Probleme zu diskutieren.

Der Workshop findet im Rahmen der create&connect Münster statt. Die Plätze sind begrenzt, bitte meldet euch frühzeitig an. Eine Teilnahmegebühr fällt nicht an.

Ablaufplan

18:00 - 19:00
Workshop im Raum 2 (Triptychon)

Über den Referenten

Simon Stücker ist Booker, Agent und Konzertveranstalter. Als Tourneeveranstalter arbeitet er für die Booking-Agentur SPARTA Booking und betreut Künstler aus Neuseeland, Jamaika, Deutschland und den USA. Der Fokus seiner Arbeit liegt dabei im Künstleraufbau, er entwickelt gemeinsam mit den Künstlern Strategien, um sie richtig auf dem Markt zu platzieren und ihre Karriere weiter voran zutreiben. Er veranstaltet außerdem Konzerte in verschiedenen Locations in Münster und ist für das Programm des Kinkerlitzchen Festivals verantwortlich.

Du willst dich für einen Workshop anmelden?

Dann füll bitte das Formular aus und wähle aus der Liste den Workshop aus, an dem du teilnehmen möchtest.

Hiermit melde ich mich verbindlich für den oben genannten Workshop an. Die Anmeldung wird seitens des Workshop-Anbieters erst durch eine Bestätigungs-Mail gültig. Ich bezahle die Teilnahmegebühr (siehe Workshopbeschreibung) am Veranstaltungsort in bar. Ich bin damit einverstanden, von create music NRW gelegentlich Mails mit Hinweisen zu Workshops oder Veranstaltungen zu erhalten (kein Spam!).