Zurück zur Workshopübersicht

Trickfilm leicht gemacht

10.08.2017 , Herford - Museum Marta, Goebenstr. 2-10, 32052 Herford

Stop-Motion: Trickfilme erstellen mit einfachen Mitteln. Wenn Süßigkeiten plötzlich Laufen lernen und ein Eigenleben entwickeln, wird Fantasie lebendig. Was ist das Besondere am Stop-Motion-Genre und wie lässt sich einfach und unkompliziert ein eigener kurzer Trickfilm erstellen?

Dieser Workshop liefert Informationen rund um Stop-Motion sowie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Filmerstellung.

Der Workshop findet im Rahmenprogramm der Ausstellung „Mix it – Popmusik und Videokunst“ statt.

Teilnahmegebühr: 5,00 € (inkl. Ausstellungsbesuch)

Ablaufplan

11:00 - 16:30 Uhr
Workshop im Marta Atelier

Über die Referentin

Simone Adams-Weggen, Sozialwissenschaftlerin (M.A.) und Pädagogin für Kultur und Medien (B.A.) mit langjähriger Erfahrung in der Medienbildung.

Schwerpunkte ihrer Arbeit sind kreative und aktive Medienprojekte mit Video, Foto und Audio sowie Projektentwicklung für inklusive und integrative Arbeit im Kunst- und Medienbereich unter anderem als Referentin der LAG Kunst und Medien NRW e.V.

Du willst dich für einen Workshop anmelden?

Dann füll bitte das Formular aus und wähle aus der Liste den Workshop aus, an dem du teilnehmen möchtest.

Hiermit melde ich mich verbindlich für den oben genannten Workshop an. Die Anmeldung wird seitens des Workshop-Anbieters erst durch eine Bestätigungs-Mail gültig. Ich bezahle die Teilnahmegebühr (siehe Workshopbeschreibung) am Veranstaltungsort in bar. Ich bin damit einverstanden, von create music NRW gelegentlich Mails mit Hinweisen zu Workshops oder Veranstaltungen zu erhalten (kein Spam!).